APHS >> News Post >> Betroffene sucht Gleichgesinnte im Kanton Zürich

Betroffene sucht Gleichgesinnte im Kanton Zürich

23.01.18 Frau B., 60 Jahre alt, aus dem Raum Zürich wünscht sich Kontakt zu einer Frau, die auch wie sie an Ängsten und Panikattacken leidet. Seit einem Zusammenbruch im Frühjahr 2016 haben sich ihre Ängste verstärkt und sie kann z.Zt. nur mit Begleitung nach draussen gehen. Frau B. ist 60 Jahre alt, verheiratet, hat erwachsene Kinder und ist Grossmutter.

Sie würde sich freuen, Sie per E-mail, Telefon oder bei Treffen kennenzulernen, einander Mut zu machen und zu unterstützen bei den Herausforderungen des Alltags.

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten gerne in Kontakt treten mit Frau B.? Dann senden Sie uns eine Mail an hotline@aphs.ch. Wir geben Ihnen gerne weitere Auskünfte und leiten Ihre Anfrage direkt an Frau B. weiter.